03 Tipps und Beispielliteratur

Beispielliteratur & Tipps für die Aufnahmeprüfung - Klassik

Die nachfolgend aufgeführten Werke sind keineswegs Pflichtstücke, sondern Orientierungsbeispiele für den Mindest-Schwierigkeitsgrad. Nach Möglichkeit sind drei stilistisch unterschiedliche Stücke vorzutragen, sofern keine anders lautenden Vorschläge aufgeführt sind. Außerdem ist ein leichtes Stück vom Blatt zu spielen / zu singen. Bitte denken Sie daran, die Noten für eventuell erforderliche Klavierbegleitung selbst mitzubringen. Wenn Sie einen eigenen Begleiter mitbringen wollen, ist dies selbstverständlich möglich.

Querflöte

Aus 3 Originalwerken für Querflöte verschiedener Stilepochen sind jeweils 1-2 Sätze (je nach Länge) mit einer Gesamtspielzeit von etwa 10 Minuten vorzutragen. Schwierigkeitsgrad: 2-3 (laut Stephan Zerluth, Katalog für Flöte unter www.zerluth.com)

Blockflöte

Ein Werk des 18. Jahrhunderts, vorzugsweise originale Blockflötenliteratur oder eine, in der Epoche übliche Transposition mit oder ohne Basso Continuo.
Ein Werk wahlweise aus den Stilepochen Mittelalter, Renaissance oder Frühbarock (wie z.B. Estampita, Saltarello, Ricercata, Madrigaldiminution, Canzone, Sonate, Jakob von Eyck „Der Fluyten-Lusthof“) Ein zeitgenössisches Blockflötenwerk vorzugsweise mit modernen Spieltechniken.
Eine Präsentation auf verschiedenen Instrumententypen sollte angestrebt werden, ist aber nicht unbedingt erforderlich.

Klarinette

Carl Stamitz, Klarinettenkonzert Nr. 3 B-Dur (Edition Peters)
Niels W. Gade, Fantasistykker op. 43 (Wilhelm Hansen Edition)
Claude Debussy, Petite Piece (Durand S.A.Ed Musicales)

Bezugsquelle: Stephan Zerluth, Am Loferfeld 58, 81249 München

Saxofon - Altsaxofon

Jeanine Rueff, Chanson et Passepied Op. 16 (Verlag: Alphonse Leduc)
Claude Debussy, The Little Negro (Verlag: Alphonse Leduc)
(Verlag: Alphonse Leduc)

Bezugsquelle: Stephan Zerluth, Am Loferfeld 58, 81249 München

Trompete

Pflichtstück
• Joseph Haydn: Konzert für Trompete in Es Dur, 2. Satz: Andante

Ein Stück aus folgender Auswahl:
• Thorvald Hansen: Sonate, 1. Satz: Allegro con brio
• Alexander Goedicke: Concert Etüde op 49 bis Takt 86
• N. Bousquet: 36 Celebrated Studies: Nr. 7 Mouvement de Valse
• Richard Stegmann Teil 1: Nr. 200 Gavotte

Bezugsquellen:
Spaeth/Schmid - Blechbläsernoten, Lise-Meitner-Str. 9, 72202 Nagold
Telefon: 00 49 (0) 74 52 / 81 84 54
Blechbläsersortiment Köbl, Inh. Dieter Walter, Sommerstrasse 9, 81543 München
Telefon: +49 (0)89 / 863 35 53

Posaune

Vorzutragen sind eine Etüde und ein Vortragsstück.
Literaturempfehlung:

- Bordogni / Rochut: Melodius Etudes for Trombone, Bd. 1 (eine Etüde)
- Johann Ernst Galliard, Sonata I, 1. + 2. Satz
- Johann Adolph Hasse, Suite, 1. + 2. Satz
- Ernst Paudert, Berühmte Arie
- Nicolai Rimsky-Korsakov, Concerto

Bezugsquelle:
Spaeth/Schmid - Blechbläsernoten, Lise-Meitner-Str. 9, 72202 Nagold
Telefon: 074 52 / 818 454
Blechbläsersortiment Köbl, Inh. Dieter Walter, Sommerstrasse 9, 81543 München
Telefon: 089 / 863 35 53

Tenorhorn, Bariton, Eufonium

Vorzutragen sind eine Etüde und ein Vortragsstück.
Literaturempfehlung:

- Bordogni / Rochut: Melodius Etudes for Trombone, Bd. 1 (eine Etüde)
- Steven Mead, New Concert Studies For Euphonium (eine Etüde)
- Georg Philipp Telemann, Sonata in f-moll, 1. + 2. Satz
- Philip Sparke, Song for Ina
- Goff Richards, Midnight Euphonuium

Bezugsquelle:
Spaeth/Schmid - Blechbläsernoten, Lise-Meitner-Str. 9, 72202 Nagold
Telefon: 074 52 / 818 454
Blechbläsersortiment Köbl, Inh. Dieter Walter, Sommerstrasse 9, 81543 München
Telefon: 089 / 863 35 53

Tuba

Vorzutragen sind eine Etüde und ein Vortragsstück.
Literaturempfehlung:

- Marco Bordogni, Bel Canto Studies (eine Etüde)
- Benedetto Marcello, Sonate in F-Dur, 1. + 2. Satz
- Andrea Catozzi, Beelzebub
- Alexander Tcherepnin, Andante op. 64

Bezugsquelle:
Spaeth/Schmid - Blechbläsernoten, Lise-Meitner-Str. 9, 72202 Nagold
Telefon: 074 52 / 818 454
Blechbläsersortiment Köbl, Inh. Dieter Walter, Sommerstrasse 9, 81543 München
Telefon: 089 / 863 35 53

Horn

Vorzubereiten sind ein langsamer und ein schneller Satz aus der Originalliteratur für Horn
Literaturempfehlung:

A. Corelli, Sonate F-Dur
R. Glier, Vier Stücke für Horn und Klavier op. 35
W.A. Mozart, Hornkonzert Nr. 1 D-Dur (KV 412/514) oder Hornkonzert Nr. 3 Es-Dur (KV 447)
C. Saint-Saens, Romance op. 36
C. Saint-Saens, Morceau de Concert 1.  oder 2. Satz op. 94
Franz Strauss, Thema und Variationen (Introduktion, Thema, Variationen 1 und 2) op. 13
Franz Strauss, Nocturno op. 7

Bezugsquelle:
Spaeth/Schmid - Blechbläsernoten, Lise-Meitner-Str. 9, 72202 Nagold
Telefon: 074 52 / 818 454
Blechbläsersortiment Köbl, Inh. Dieter Walter, Sommerstrasse 9, 81543 München
Telefon: 089 / 863 35 53

Gitarre

2 Literaturstücke aus verschiedenen Epochen und eine Etüde.
(gerne mit Absprache des Hauptfachlehrers)

Akkordeon

E.L. Wittmer: Gavotte, Legende, Am Weiher (Hohner Verlag)
Waldemar Block: Akkordeon-Studien ab Nr. 25 (Hohner Verlag)
Lars Bjarne: Miniatur-Suite (Preißler Verlag)

Klavier

J. S. Bach, Dreistimmige Invention Nr. 4; Präludium und Fuge in d-moll, WTK I
Ein Kopfsatz einer mittelschweren Sonate der "Wiener Klassik"
z. B.: Mozart (F-Dur, KV 332), Beethoven (f-moll, op. 2/1) oder Haydn
F. Chopin, Nocturne b-moll op. 9/1
J. Brahms, Ballade op. 10/1, op. 118/3
C. Debussy, aus "Preludes"
S. Prokofjew, aus "Visions fugitives"
A. Chatchaturjan, "Sonatine"

Cembalo

Pflichtstücke für die Aufnahmeprüfung:

- polyphones Werk von J.S.Bach (z.B. Invention, Sinfonia, Wohltemperiertes Klavier)
- ein Stück im französischen Stil (z.B. Couperin, Rameau, Froberger)
- eine Sonate von D. Scarlatti
oder
- ein Werk des Frühbarock (z.B. Frescobaldi, Sweelinck, Fitzwilliam Virginal Book)

Violine

Kayser, Etüden
J. S. Bach, Konzert a-moll, BW 10941
A. Dvorak, Sonatine 0p. 100 (Henle bzw. Ed. Peters)

Viola

F. Mazas, Etudes speciales (Peters-Verlag)
G.Ph. Telemann, Konzert G-Dur (Amadeus-Vertrieb)
K.F. Zelter, Konzert Es-Dur (Kunzelmann-Verlag)
H. Genzmer, Sonatine (Peters-Verlag)

Violoncello

J. J. F. Dotzauer, eine Etüde (Heft 1 oder 2, Edition Peters)
A. Vivaldi, Sonate Nr. 6 B-Dur (Schott Verlag)
G. Sammartini, Sonate G-Dur (Schott Verlag)
F. Mendelssohn-Bartholdy, „Lied ohne Worte“ D-Dur op. 109 (Edition Peters)
A. Arutjunjan, Impromptu (Zen-On Noten)

Kontrabass

Eccles, Sonate g-moll, 4. Satz
Bottesini, Elegie

Schlagzeug & Pauken

Kl. Trommel

Morris Goldenberg, Modern School for Snare Drum (S. 28, S. 44)
Erich Knauer, Kleine Trommelschule, Etüde Nr. 29
C.S. Wilcoxon, Modern Rudimental Swing Solos for the Advanced Drummer (S. 14)

Stabspiele

Morris Goldenberg, Modern School for Xylophone, Etüde S. 60 / 61
Wolfgang Schlüter, Solobuch für Vibraphon, Kinderlied

Pauken

Richard Hochrainer, Etüden für Timpani, Heft 1/2, Nr. 10, 17, 19
Eckehardt Keune, Pauken, Nr. 27, 88, 89

Gesang

Zwei bis drei Stücke unterschiedlichen Charakters entsprechend den individuellen stimmlichen Anlagen, z. B.

Arie antiche, Band I (Ricordi-Verlag)
leichtes Kunstlied

und ein Volkslied oder Song ohne Begleitung



Impressum | Datenschutz | Intern Berufsfachschule für Musik - Krumbach  |  Mindelheimer Str. 47  |  86381 Krumbach  |  Telefon: 08282 / 99 09 - 0  |