Beugel, Günther

unterrichtet seit 1984 an der BFSM Krumbach.

Fächer:

Klarinette, Saxophon, Klavier, Ensemblespiel, Unterrichtsmethodik und  Hauptfachseminar Klarinette/Saxophon

Biographisches:

Günther Beugel wurde 1963 in Ulm geboren. Er studierte von 1979 bis 1983 Klarinette bei Herbert Hohaus am Leopold-Mozart-Konservatorium der Stadt Augsburg und schloss mit der staatlichen Musikreifeprüfung ab. Dort absolvierte er von 1984 bis 1985 auch sein Aufbaustudium. Zwischenzeitlich war er Preisträger verschiedener Wettbewerbe und erhielt u. a. einen Musikförderpreis der Augsburger Allgemeinen. Weitere Studien erfolgten von 1989 bis 1990 bei Hans Pfeifer in Mannheim und 1993 bis 1995 bei Jürgen Demmler an der Musikhochschule Freiburg - hier im Fach Saxofon - , wo er mit Auszeichnung abschloss. 1997 besuchte er einen Meisterkurs bei Eduard Brunner. Günther Beugel konzertiert neben seiner Tätigkeit an der Berufsfachschule für Musik in Krumbach erfolgreich als Solist und mit verschiedenen Ensembles. 1996 spielte er zusammen mit Pavol Kovac beim Tschechischen Rundfunk die CD "Musique Phantastique" mit französischer Musik für Klarinette/Saxofon und Klavier ein. 

zurück