Samstag, 24. September 2022
10.00 – 14.00 Uhr
Gymnasium Marktoberdorf, Mühlsteig 23, 87616 Marktoberdorf

 

Berufsfachschule für Musik Krumbach in Kooperation mit dem Chorverband Bayerisch-Schwaben:
Workshop für Solosängerinnen und -sänger
Thema: Improvisation und Gesangsunterricht

Dozenten: Silke Kaiser, Gesang und Christoph Garbe, Improvisation

Nähere Informationen zu den Dozenten unter www.bfsm-krumbach.de/Schule/Lehrer

Teilnehmerzahl: 6 Plätze
Aufnahme in der Reihenfolge der Anmeldungen
Anmeldeschluss: Dienstag, 20. September 2022
Teilnahmegebühr: 35,-€

Zielgruppe:
Junge Menschen, die ein Studium in Gesang an einer Musikhochschule anstreben und/oder die sich für die Ausbildung an der Berufsfachschule für Musik Krumbach interessieren (u.a. zur Vorbereitung einer Aufnahmeprüfung), z.B. Schülerinnen und Schüler mit Additum Gesang oder Mitglieder der Schwäbischen Chorakademie  

Voraussetzungen:

  • Erfahrungen im Einzelgesangsunterricht und im solistischen Singen von leichten Volks- und Kunstliedern
  • Fähigkeit, leichte Tonfolgen unbegleitet nachsingen zu können
  • Grundkenntnis von Dreiklang und Tonleiter
  • wenn möglich abgeschlossene Stimmmutation
  • Neugier und Offenheit, mit dem eigenen Singen zu experimentieren und zu improvisieren


Inhalte:

  •  Einzel-Gesangsunterricht, der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dort abholt, wo sie sängerisch stehen
  • Freie Improvisation von Melodien mit Hilfe von Textbausteinen, die auf einfachen Tonskalen und Harmonien aufbauen; Gestaltung von (individuellem) Ausdruck in Tonlinien; Einführung in die mehrstimmige Improvisation mit Hilfe von Loop-Audio-Technik
zurück