Öffentliches Abschlussprüfungskonzert von Anna Hanslbauer (Querflöte) und Sebina Weich (Schlagwerk)

Aus Musik entstehen Emotionen, aus Emotionen kann ein Bild entstehen

Die Absolventinnen des pädagogischen Aufbaujahres Anna Hanslbauer (Querflöte) und des 2. Jahrgangs Sebina Weich (Schlagwerk), gestalten zusammen ihr Prüfungskonzert und zeigen auf ganz unterschiedliche Weise, wie farbenfroh Musik dargestellt werden kann.
Im Laufe des Abends entsteht ein Bild voller farbiger Kontraste, in welchem sich diese Gesichter wiederspiegeln. Gemeinsam mit ihren Hauptfachlehrern Sonja Sanders (Querflöte) und Stefan Blum (Schlagwerk) haben sie ein bunt gemischtes Programm erarbeitet.
Der Abend wird gestaltet von der EMP-Klasse der BFSM unter der Leitung von Dominic Pavelt. Am Klavier begleitet Gerhard Abe-Graf.

Freuen Sie sich auf einen bunten Konzertabend. Farben hören, Töne sehen. Der Eintritt ist frei - um eine Spende zur Deckung der Unkosten wird gebeten.

 

Datum:   4. Juli 2018
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort:   Berufsfachschule für Musik

 


zurück