Maruti Quintett - ABGESAGT

Am Sonntag, den 15. März 2020 um 19 Uhr, gastiert das Maruti Quintett in der Berufsfachschule für Musik in Krumbach. Die fünf jungen Musikerinnen Anna Maiershofer (Flöte), Katrin Schreck (Oboendozentin an der Berufsfachschule für Musik), Julia Maiershofer (Klarinette), Isabel Krechlak (Horn) und Stefanie Rahm (Fagott), die alle aus dem süddeutschen Raum stammen, gründeten im Jahr 2015 im Rahmen ihres Studiums an der Hochschule für Musik Würzburg dieses klassische Bläserquintett. Eben diese Besetzung steht für ein breites Klangfarbenspektrum und vielfache Einsatzmöglichkeiten, sowohl in Originalkompositionen als auch in Bearbeitungen. An diesem Abend hören Sie aus dem aktuellen Konzertprogramm des Quintetts Werke von Taffanell, Dvorák, Ibert, Mozart und Agay.  Die Eintrittssumme bestimmen Sie selbst – nach dem Konzert.

Maruti Quintett: v.l.n.r.: Julia Maiershofer, Isabel Krechlak, Katrin Schreck, Anna Maiershofer, Stefanie Rahm
(Foto: Niklas Severin)

Datum:   15. März 2020
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Leitung:   Katrin Schreck
Ort:   BFSM Krumbach

 


zurück