musikbegeistert?

Infotag der Berufsfachschule für Musik Krumbach
Sonntag, 25. Februar 2018, 13 bis 18 Uhr

Wenn aus der Leidenschaft für die Musik ein Beruf werden soll, muss dafür eine solide Basis geschaffen werden. Rund 30 Dozenten aus den unterschiedlichsten Fachbereichen stehen den Schülern der Berufsfachschule für Musik Krumbach zur Verfügung, um ihnen eine fundierte berufliche Ausbildung zu ermöglichen.

Beim Infotag sind alle Interessierten eingeladen, sich über das vielfältige Ausbildungsangebot (Klassik, Rock-Pop-Jazz, Kirchenmusik, Fachlehrer/in für Musik) zu informieren. Der Nachmittag beginnt mit einer allgemeinen Einführung, ab 13 Uhr beantworten die Fachlehrer in verschiedenen Räumen Fragen und geben Einblick in Lehrpläne und Ausbildungsziele. Schüler zeigen in kleinen Konzerten ihr Können und beim offenen Klassenzimmer kann man bei Unterrichtsstunden dabei sein.

NEU ab dem Schuljahr 2018/19 - Hauptfach Gesang Rock-Pop-Jazz
Ab dem nächsten Schuljahr wird im Fachbereich Rock-Pop-Jazz das Hauptfach Gesang neu angeboten.

3 mögliche Ausbildungsrichtungen
Die Schüler können zwischen den drei Ausbildungsrichtungen Klassik, Rock-Pop-Jazz und Kirchenmusik (kath.) wählen und nach der regulären zweijährigen Ausbildung ein pädagogisches oder künstlerisches Aufbaujahr anschließen. Der Besuch der Berufsfachschule eignet sich auch zur Studienvorbereitung für ein weiterführendes Studium an einer Hochschule für Musik, Universität u. a.

Blockflötenwerkstatt am Infotag
Reinigung, Pflege, kleinere Reparaturen, Verbesserungsvorschläge hinsichtlich Ansprache und Intonation von Blockflöten jeglichen Alters und Bauweise erklärt die Dozentin Elisabeth Haselberger am Info-Tag. Dazu ist jeder Interessierte von 14 – 17 Uhr herzlich willkommen, es entstehen keine Kosten.

Infotag Zeitplan:

13.00 Uhr    Musikalischer Auftakt & Begrüßung
13.15 Uhr   Allgemeine Informationen zur Ausbildung
14.00 -        Fachspezifische Informationen & Beratung durch die
18.00 Uhr      Lehrkräfte, offener Unterricht, Konzerte…

 

zurück