Öffentliches Abschlussprüfungskonzert von Lena Weixler (Gesang)

„Tell me the Truth about Love“

Öffentliches Abschlusskonzert Lena Weixler (Gesang)

Nichts Geringeres, als die Wahrheit über die Liebe herauszufinden, hat sich die Sängerin Lena Weixler für ihr öffentliches Abschlusskonzert des Aufbaujahres an der Berufsfachschule vorgenommen.

Sie befragt zu diesem Thema Komponisten von Barock bis zur Moderne (Vivaldi, Brahms, Britten, Piazolla u. a.) und Personen wie Bizets Carmen oder Rossinis Cenerentola. Unterstützt wird sie auf ihrer Suche nach the truth about love von Instrumentalisten sowie Mitgliedern des Vokalensembles, die ebenfalls verschiedene klingende Aspekte zum Thema beitragen werden.

Es steht zu erwarten, dass wir am Ende des Konzerts die eine Wahrheit über die Liebe immer noch nicht kennen, aber ein farbiges Mosaik von vielen Wahrheiten, unterschiedlichen Blickwinkeln und Gedanken erlebt haben werden, das Lust macht, uns selbst weiter auf die Suche zu begeben.

Mitwirkende: Lena Weixler (Mezzosopran), Gerhard Abe-Graf (Klavier), das Vokalensemble der BFSM und ein Instrumentalensemble.

Der Eintritt ist frei – um eine Spende zur Deckung der Unkosten wird gebeten.

 

Datum:   31. Mai 2022
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort:   Berufsfachschule für Musik

 


zurück