Öffentliches Abschlussprüfungskonzert von Natascha Weindler (Gesang)

„Rainy Night House“ mit Natascha Weindler (Gesang)

Eine Spielhölle in Las Vegas. Der Wäschereibesitzer gewinnt die ganze Zeit.
Ich habe schon ein paar El Cuervos zu viel getrunken und kann mir seinen Nachnamen nicht merken. Also nenne ich ihn einfach Sir Duke.
Der Typ neben mir an der Bar ist Arzt. Er trägt ein T-Shirt mit der Aufschrift "besamé mucho". Ich finde ihn merkwürdig, erzähle ihm aber trotzdem von meinen Symptomen und seine Diagnose lautet: "Liebe". Als ich frage, ob es ein Heilmittel gäbe, zwinkert er mir nur zu.
Die Szene wechselt. Wir fahren zum Haus seiner Mutter. Sie ist nicht da, weil sie nach Florida gefahren ist. In ihrem kleinen, weißen Bett schlafe ich ein, während er mir ein Schlaflied singt. In meinem Traum erzähle ich Gott eine unbeholfene Liebesgeschichte.

So oder so ähnlich stelle ich mir mein Abschlusskonzert vor. Kommen Sie mit nach Las Vegas und ins "Rainy Night House“ und sehen Sie selbst.

Der Eintritt ist frei – um Spenden zur Deckung der Unkosten wird gebeten.

 

Datum:   7. Juni 2021
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort:   Berufsfachschule für Musik

 


zurück